Virtueller Rundgang

Die Stadt Potsdam ist zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands. Eingebunden in die reizvolle Kulturlandschaft empfiehlt sich die brandenburgische Landeshauptstadt als Reiseziel für unterschiedlichste Interessen und Ansprüche.
  • Potsdam ist die ehemalige Residenzstadt Preußens
  • die Stadt verfügt über einzigartige Schloss- und Parkanlagen (UNESCO –Weltkulturerbe)
  • Postdam liegt südwestlich von Berlin, mitten in Europas größtem zusammenhängenden Seengebiet und bietet vielfältige Wassersportmöglichkeiten (insgesamt befinden sich über 19 Gewässer in Potsdam)
  • der preußische Gartenkünstler und Landschaftsarchitekt Peter Joseph Lenné wirkte am einzigartigen Landschaftsbild maßgeblich mit
  • Potsdam hat viele Erlebniswelten zu bieten, u.a.:
    • Filmpark Babelsberg
    • Biosphäre
    • Nikolaisaal und Musikfestspiele
    • Spielbank Jokers Garden u.v.m.


Potsdam mit dem Rad entdecken!

Für Radfahrfreunde ist Potsdam & Umgebung bestens vorbereitet! Zahlreiche Radwanderwege wurden in den letzten Jahren neu angelegt und erneuert. In der Innenstadt Potsdam gibt es ein dichtes Radverkehrs-Netz und rund um befinden sich viele Radwanderwege. Unter anderem führen der  Europa-Radweg R1,  der Havel-Rundweg, die F1 „Rund um die Potsdamer Havelseen“ direkt durch unseren Campingpark. Der Berliner Mauerweg durchquert Potsdam und ist empfehlenswert für Kultur-und Naturinteressierte Radfahrer.

Bringen Sie also Ihr Fahrrad mit in den Urlaub oder leihen Sie sich ein Fahrrad von uns aus, um die Umgebung auf 2 Rädern zu genießen.

 

  Unsere Empfehlungen:

  • Geführte Stadtrundfahrt vom Campingpark - jeden Montag und Donnerstag (Teilnehmerzahl: mind. 8 Personen)
  • Fahrradverleih in der Rezeption
  • Radwanderkarten sind in der Rezeption erhältlich
Empfehlenswerte Routen:
  • Campingpark – Geltow-Petzow-Ferch-Caputh –Campingpark (Dauer ca. 1 Stunde, Strecke 20 km)
  • um den Schwielowsee & Templiner See (Dauer ca. 2 Std., Strecke: ca. 40 km)
  • Tages-Tour „Einmal um Potsdams Insel“